Zu Gast im Kongresshaus Rosengarten war das 2006 gegründete junge Oberon Trio, das erfolgreich schon in zahlreichen großen Konzertsälen auf internationaler Ebene gastierte.

Beim Auftritt in Coburg gestaltete das Ensemble ein klassisch-romantisches Programm mit Werken von Ludwig van Beethoven und Peter Tschaikowsky.

Einen ausführliche Besprechung des Konzerts mit dem Oberon Trion in Coburg sowie zahlreiche weitere Fotos finden Sie hier

Die nächsten Konzerte bei der Gesellschaft der Musikfreunde Coburg

Gelbe Reihe

Montag, 9. November - "Beethoven pur", Ingolf Turban (Violine), Mario Thinnes (Klavier); 19.30 Uhr, Kongresshaus Montag, 14. Dezember - "Finale furioso", Benjamin Moser (Klavier); 19.30 Uhr, Kongresshaus Sonntag, 20. Dezember - 68. Weihnachtskonzert mit dem Collegium Musicum Coburg, Leitung: Thomas Ehrle; 17 Uhr, Morizkirche (Eintritt frei).

Green Line

Donnerstag, 19. November -"Licht, Wort und Klang", Shakespeare and more mit Constanze Rückert und Elias Conrad; 19.30 Uhr, Europäisches Museum für Modernes Glas, Rödental Vorverkauf Tickets gibt es in der Buchhandlung Riemann in Coburg, Schüler und Studierende haben freien Eintritt.