Wenn ein Baby geboren wird, fragen die meisten Menschen zuerst nach seinem Gewicht und seiner Größe. Die kleine Leonie Krauß kann da mit stolzen 50 Zentimetern und 2835 Gramm aufwarten. Noch schönere Zahlen liefert aber das Geburtsdatum: Es war der 01.01., 01.10 Uhr - und das im Jahre 2021.

Leonie, die per Kaiserschnitt zur Welt kam, ist somit das "Neujahrsbaby" am Klinikum Coburg. Den obligatorischen Foto- und Zeitungstermin am Bett konnte es heuer aufgrund der Corona-Pandemie zwar nicht geben. Doch Mutter Celine Greiner zeigte sich am Wochenende schon wieder so fit, dass sie selber ein Foto von ihrer süßen Tochter machte und dem Tageblatt zur Verfügung stellte.

Ihr neues Zuhause, das sich in Steinach im Landkreis Sonneberg befindet, wird die kleine Leonie voraussichtlich am Montag kennenlernen. Dort wird dann auch Vater Danny ganz viel Zeit mit ihr verbringen können. Denn im Klinikum sind die Besuchszeiten derzeit wegen Corona streng begrenzt.