Bei der Feuerwehr sei nicht die Größe, sondern die Länge von Bedeutung: Dies hob Heilgersdorfs Pfarrer Tobias Knötig bei der Segnung des neuen Tragkraftspritzenanhängers (TSA) der Feuerwehr Bischwind am gestrigen Sonntag hervor und erklärte, wie er das meint: "Es kommt auf die Länge der Schläuche, auf die Länge der helfenden Arme, auf die Länge der Leiter - und auf die Länge der Zeit bis zur Einsatzbereitschaft am Brandort an."

Es braucht auch Fachleute

Der Gottesdienst in der vollbesetzten Bischwinder Kirche ging der Segnung voraus. Der Anhänger als "Verlängerung der Einsatzfahrzeuge" verkürze diese Zeitspanne, halte er doch alles Wichtige fürs sofortige Eingreifen bereit.