Aura Bürgermeister Thomas Hack erhält aktuell eine Aufwandsentschädigung von 2918,10 Euro, sein Stellvertreter bekommt 168,78 Euro im Monat, die Räte erhalten 10 Euro je Sitzung.

Bad Bocklet Die Gemeinderäte erhalten 30 Euro je Sitzung und 15 Euro Monatspauschale. Bürgermeister Andreas Sandwall kommt samt Zuschlägen aktuell auf 7300,75 Euro. Der 2. Bürgermeister erhält 404,98 Euro, der 3. Bürgermeister 248,20 Euro im Monat, die Ortssprecher zwischen 60 und 200 Euro.

Bad Brückenau Die Stadträte erhalten 50 Euro pauschal pro Monat plus 20 Euro je Sitzung. Bürgermeisterin Brigitte Meyerdierks wird nach A 16 gezahlt, die Aufwandsentschädigung gibt die Stadt auf mehrfache Nachfrage mit 749,72 Euro an, macht insgesamt 8058,56 Euro im Monat. Der 2. Bürgermeister erhält 718,15 Euro, der 3. Bürgermeister 359,07 Euro im Monat. Dafür sind bis zu fünf Vertretungstage pro Monat unentgeltlich zu leisten.

Bad Kissingen Oberbürgermeister Kay Blankenburg fällt in die Besoldungsgruppe B 4 mit 8539,91 Euro Grundgehalt, das im Januar auf 8813,19 Euro steigt. Die zusätzliche Aufwandsentschädigung steigt zum Jahreswechsel von 1131 auf 1167,19 Euro. Der 2. Bürgermeister erhält aktuell 2525,58 Euro (ab Januar 2606,40 Euro), der 3. Bürgermeister 1387,66 (1432,07) Euro. Bad Kissingen ist die einzige Kommune ohne Sitzungsgeld, die Stadträte erhalten eine Monatspauschale von 265 Euro plus 35 Euro IT-Pauschale. Fraktionssprecher erhalten zusätzlich 200 Euro, ihre Vertreter 100 Euro im Monat. Für Ortssprecher gibt es 200 Euro im Monat.