Heinz Steidle, der Vorsitzende der Sektion, eröffnete die Feier und zeigte sich erfreut über die zahlreichen jungen Familien mit Kindern. Jugendreferentin Sonja Baier und ihre Helfer hatten die Feier organisiert, wie Steidle deutlich machte. Unter der Begleitung von Julia Glöckler an der Gitarre sangen die DAV-Mitglieder weihnachtliche Lieder. Philipp Heil spielte auf der Flöte Weihnachtslieder, und Ann-Kathrin Rottman trug ein Gedicht über den Nikolaus vor. Schließlich zog der Nikolaus in Begleitung seiner zwei Engelchen ein. Der Nikolaus rief die Kinder zu sich, um zu loben und zu tadeln. Auch bedankte er sich bei den Verantwortlichen im Verein für die geleistete Arbeit im laufenden Jahr. red