W eihnachtszeit ist Plätzchenzeit. Viele werkeln mit Begeisterung daheim in der Küche.Und am Ergebnis lässt man gern auch die Kollegen teilhaben. So steht dann jeden Tag am Arbeitsplatz ein Teller mit selbstgebackenen Plätzchen verführerisch herum. Und Kollegen, die nicht selbst backen, stellen gekauftes Gebäck dazu. Und wenn's schon da steht, dann langen auch alle hin. Ruckzuck hat man schon vor dem Fest einiges an Gewicht zugelegt.
Da hilft ein kleiner Trick: Immer erst kurz vor dem Fest wiegen, dann fallen beim Vorsatz, die zusätzlichen Pfunde nach den Feiertagen wieder loszuwerden, die schon vorher angefressenen nicht mehr mit ins Gewicht.