Eigentlich sollten sich die Mitglieder des Bauausschusses mit dieser Frage beschäftigen: Wie sind die sieben Baumkübel in der Schönbornstraße so zu sichern, dass sich dort nicht so viele Unfälle ereignen? Am Ende stimmten sie jedoch darüber ab, die Kübel loszuwerden.

Hintergrund: An den Kübeln bleiben regelmäßig Autofahrer hängen. Dabei handelt es sich noch um vergleichsweise harmlose Schäden.