Am Freitagnachmittag (11. November 2022) sind vier Jugendliche im Alter zwischen 14 und 15 Jahren dabei beobachtet worden, wie sie in die ehemalige Klosterbrauerei in Heilsbronn eingestiegen sind. 

Gegen 16.30 Uhr bemerkten aufmerksame Zeugen vier Jungen, welche sich Zugang zu dem Anwesen in der Hauptstraße verschafften. Das berichtet am Sonntag (13. November 2022) die Polizeiinspektion Heilsbronn. Ein Sachschaden entstand hierbei zwei nicht, doch bereits in Vergangenheit betraten Unberechtigte das Gelände. Nun gelang es, die Täter auf frischer Tat zu ertappen. Die Jugendlichen konnten durch eine Polizeistreife aufgegriffen und ihren Eltern übergeben werden. Die jungen Täter erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Hausfriedensbruch.