Ermreuth

Konzert zum Tag des offenen Denkmals

Am Sonntag, 8. September, wird deutschlandweit der Tag des offenen Denkmals unter dem Motto "Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur" mit Veranstaltungen der verschiedensten Art gefeiert. Die Syn...
Artikel drucken Artikel einbetten
+2 Bilder

Am Sonntag, 8. September, wird deutschlandweit der Tag des offenen Denkmals unter dem Motto "Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur" mit Veranstaltungen der verschiedensten Art gefeiert. Die Synagoge Ermreuth ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Um 15 Uhr ist Führung durch den Sakralraum und Ausstellungsort, 16 Uhr Vorstellung der neuen Dauerausstellung. Der Eintritt hierzu ist frei. Den Abschluss bildet um 18 Uhr ein Klavier- und Liederabend mit der Pianistin Daria Rienecker unter dem Thema: "Lieder mit und ohne Worte". Die in Kiew geborene Pianistin und Komponistin Daria Rienecker spielt Werke von Mendelssohn-Bartholdi und singt ihre selbst komponierten Lieder. Der Eintritt zum Konzert beträgt 15 Euro. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren