Trauriges Update einer Vermisstensuche: Ein 60-Jähriger aus Greußenheim im Landkreis Würzburg wurde am Samstag (8. Mai 2021) vermisst gemeldet. Noch am Abend begann die Polizei nach dem Mann zu suchen. Leider erfolglos.

Am Sonntag bezog die Polizei schließlich die Öffentlichkeit mit ein, da die Beamten nicht ausschließen konnte, dass dem Mann etwas zustößt. Die Suchmaßnahmen wurden fortgesetzt. Am Vormittag fanden Anwohner den verschwundenen Mann leblos am Ortsrand von Greußenheim. Hinweise auf Fremdeinwirkungen gebe es nicht, teilt die Polizei mit.

Die Öffentlichkeitsfahndung ist damit widerrufen.