Seit einer Woche wurde ein 26-Jähriger aus Schonungen in Unterfranken vermisst. Nun konnte er gefunden werden, wie das Polizeipräsidium Unterfranken mitteilt.

Der seit Freitag (09. Juni 2021) vermisste 26-jähriger Mann hält sich nach derzeitigem Ermittlungsstand wohlbehalten im Ausland auf. 

Der 26-Jährige hatte am Freitag seine Wohnung in Schonungen verlassen und kehrte nicht mehr dorthin zurück. Die Ermittlungen der Polizei Schweinfurt ergaben nun, dass sich der Vermisste wohl mit dem Flugzeug ins Ausland begeben hat und wohlauf ist.   

 

Vorschaubild: © MagnusGuenther/Pixabay