Dieses Wochenende wird es endlich sommerlich: Donnerstag und Freitag soll es 33 Grad warm werden, Samstag und Sonntag nach vereinzelnden Gewittern und Regenschauern immer noch 25 Grad. Passend zum Wetter gibt es in Franken dieses Wochenende viele spannende Veranstaltungen:



Norisring-Rennen in Nürnberg

Donnerstag bis Sonntag findet auf dem Norisring am Zeppelinfeld in Nürnberg wieder das große Rennwochenende für Motorfans statt. Quietschende Reifen und Benzingeruch sind an der Tagesordnung. Welche Rennserien an den Start gehen, wann die Rennen beginnen und wo es Tickets gibt: Alles über das Norisring-Rennen erfahren Sie hier.


"Kissinger Sommer" in Bad Kissingen

Diesen Freitag beginnt der Kissinger Sommer. Mit einer Mischung aus Orchestern und Solisten aus den europäischen Nachbarländern feiert das Festival sein dreißigjähriges Jubiläum. Jahr für Jahr zählt das Festival rund 30.000 Besucher. Bis zum 24. Juli stehen den Gästen über 50 Konzerte zur Auswahl.Tickets gibt es im Kurgarten in Bad Kissingen oder an der Abendkasse.



Johannisfeuer in der Region

Am Dienstag war in Deutschland die Sommersonnenwende und somit der längste Tag des Jahres. Das Ereignis wird zusammen mit dem Johannistag in vielen Gemeinden mit einem Johannisfeuer gefeiert. Hier gibt es einige Johannisfeuer-Termine in der Region.



Spätaufsteher Flohmarkt in Bamberg

Auf dem Gelände des Fränkischen Tags in Bamberg findet am Sonntag ab 10 Uhr der Spätaufsteher Flohmarkt statt. Verkäufer können ab 8 Uhr ihre Stände aufbauen. Alles Wissenswerte zum Verkauf finden Sie hier.



"Foodtruck RoundUp" in Nürnberg

Diesen Samstag kommt das Foodtruck Sommer RoundUp in seine Geburtsstätte Nürnberg zurück. Von 12 bis 20 Uhr gibt es unter dem Dach der Nürnberg-Messe an mehr als 35 Trucks und Trailern leckeres Streetfood und DJ-Street-Music. An den Ständen werden auch Probiergrößen angeboten, damit man möglichst viele Variationen testen kann. Für Kinder steht Unterhaltung in Form einer Kinderecke bereit.



"Sommer Sonne Coburg Open Air" in Coburg

Um 12 Uhr beginnt an diesem Samstag das Open Air am Güterbahnhof in Coburg. Auf zwei Floors findet das erste elektronische Tagesfestival Coburgs mit 13 verschiedenen DJs statt. Der Einlass ist ab 16 Jahren und die Tickets gibt es im Internet für 21,50 Euro oder an der Tageskasse für 20 Euro. Die Afterparty ist ab 18 Jahren, beginnt um 23 Uhr und der Eintritt ist mit Festivalbändchen kostenlos.



Public Viewing zur EM 2016

Diesen Sonntag um 18 Uhr spielt die deutsche Nationalelf im Achtelfinale. Wer das Ereignis mit seinen Freunden sehen will, findet hier Public Viewing Möglichkeiten in Franken.


Schlossgartenfest in Erlangen

Die Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg veranstaltet diesen Samstag das Schlossgartenfest. Hochrangige Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft werden ebenso erwartet wie Freunde, Förderer und Mitglieder des Universitätsbundes, Studierende und Universitätsangehörige. Es spielt die Big Band der Universität und verschiedene Kulissen laden zum Tanzen ein. Zum Ende des Festes um 2 Uhr wird ein Feuerwerk gezeigt. Festliche Abendgarderobe ist erwünscht. Bei ungünstiger Wetterlage wird das Fest um eine Woche auf den 2. Juli verschoben. Die Entscheidung darüber wird am Freitag um 15 Uhr auf der Website der Universität bekannt gegeben.



Wellness- und Wohlfühlmesse in Strullendorf

Das "Paradies der Sinne" in Strullendorf veranstaltet diesen Samstag und Sonntag eine Wellness- und Wohlfühlmesse. Auch dieses Jahr informieren wieder 30 Aussteller über Fitness, Ernährung und Nahrungsergänzung, Gesundheit und Wohlbefinden, Entspannung, Schönheit, Abnehmen und Entgiftung. Ab 11 Uhr kann man das Gelände betreten und unter anderem auf Kinderunterhaltung, orientalisch-türkische Aktionen und verschiedene Essensstände treffen. Der Eintritt ist frei.



"Eat This Festival" in Erlangen

Im Kulturzentrum E-Werk in Erlangen findet diesen Freitag das "Eat This Festival" statt. Auf drei Bühnen sowie im Keller und im Garten treten viele Live Acts und DJs auf. Im Kinosaal wird zusätzlich der Film "Blacktape" gezeigt. Das Festival will die Tradition und Grenzen von Rap erweitern. Die Karten gibt es imVorverkauf für 24,30 Euro sowie an der Abendkasse für 26 Euro.


"YouCo" in Coburg

Freitag, Samstag und Sonntag ist in Coburg wieder das YouCo-Festival für Kinder und Jugendliche, bei dem es wieder viele Attraktionen zum Ausprobieren und Mitmachen geben wird. Am Freitag findet der Jugendtag statt, bei dem Rugby, Beach-Volleyball und Discogold gespielt wird. Samstag ist der Wassertag, an dem man schwimmen, rutschen und tauchen kann. Sonntag ist Familientag: Es werden verschiedene Aktionsflächen und Spielstationen für Kinder und Eltern angeboten, die sich alle um die Begriffe Mut, Anerkennung und Teamgeist drehen. Der Eintritt zu allen YouCo-Veranstaltungen ist frei.



Grafflmarkt in Fürth

Der Fürther Grafflmarkt ist von Freitag bis Samstag. In den Straßen der Fürther Altstadt findet man einen Flohmarkt, auf dem viele interessante Schnäppchen zu finden sind. Zusätzlich laden viele Gasthäuser und Lokale in der Altstadt zu einer Pause ein.

Die Platzkarten sind zwar bereits vergriffen, aber es stehen freibelegbare Flächen in der Geleitsgasse, am Löwen- und Paisleyplatz zu Verfügung. Hier kassieren städtische Mitarbeiter am Freitag und Samstag die Gebühr von 5,50 Euro pro beanspruchtem Quadratmeter vor Ort in bar.



Promenaden-Weinfest in Kitzingen

Beim Kitzinger Promenaden-Weinfest dieses Wochenende kann man direkt am Main die besten Weine der Region genießen. Zum abwechslungsreichen Programm gehört das am Sonntag stattfindende Kitzinger Drachenbootrennen.


Altstadtfest in Forchheim

Drei Tage lang wird am Wochenende in der Forchheimer Innenstadt das Altstadtfest gefeiert. Auf mehreren Bühnen wird an den verschiedenen Standorten Musik und Unterhaltung geboten. Vier einheimischen Brauereien verkaufen den Gästen ihre Biere. Für Kinder wird es neben Süßwaren- und Fahrgeschäften am Samstag und Sonntag ab 11 Uhr ein Kinderprogramm in der Hauptstraße geben.