Kurz nach Mitternacht verständigte am Sonntag (24.04.2022) ein Zeuge Polizei und Feuerwehr, dass er im Dachstuhl der Bücherei am Marktplatz ein Feuer bemerkt habe, wie das Polizeipräsidium Mittelfranken.

Der Brand war durch zahlreiche Freiwillige Feuerwehren aus der Umgegend bald gelöscht, jedoch dürfte sich der entstandene Schaden nach ersten Schätzungen im hohen sechsstelligen Bereich bewegen. Personen wurden zum Glück nicht verletzt.

Ermittlungen zur Ursache laufen

Die Schwabacher Kriminalpolizei ermittelt derzeit in alle Richtungen und bittet deshalb eventuelle Zeugen, die im Zeitraum zwischen 22:00 Uhr und 00:30 Uhr Verdächtiges in der Nähe der Bücherei beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 09112112-3333 zu melden.