Auf der B2 in Richtung Nürnberg auf Höhe Roth kam es m Mittwochmorgen (17.03.2021) zu einem Verkehrsunfall. Ein Auto überschlug sich mehrfach.

Gegen 08:00 Uhr befuhr eine 26-jährige Frau die Bundesstraße mit ihrem Auto zwischen den Anschlussstellen Wernsbach und Kiliansdorf in Richtung Nürnberg. Sie überholte ein anderes Fahrzeug, als sie beim Wiedereinscheren auf der schneenassen Fahrbahn die Kontrolle über ihren Wagen verlor, so die Verkehrspolizeiinspektion Feucht.

Auto überschlägt sich mehrfach: Frau (26) muss ins Krankenhaus

Das Auto kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr dort einen Leitpfosten und überschlug sich anschließend mehrfach. Die Fahrerin wurde nach dem Unfall verletzt in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Während der Unfallaufnahme musste der rechte von zwei Fahrstreifen bis zur endgültigen Bergung des Fahrzeugs gesperrt bleiben. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 4500 Euro.

Symbolbild: Clark Van Der Beken / unsplash.com

Vorschaubild: © Clark Van Der Beken / unsplash.com