• Die Top 10 der Ausflugsziele rund um Bad Staffelstein
  • Vom Bogenschießen über den Museumsbesuch bis hin zu Fußballgolf ist alles dabei 

Der Sommer ist da und das heißt, die Menschen wollen endlich das gute Wetter an der frischen Luft genießen und vielleicht sogar den einen oder anderen Ausflug machen. 

Oberfranken: Mehr als nur die Fränkische Schweiz 

In Oberfranken und insbesondere rund um Bad Staffelstein gibt es viele spannende Ziele, die sich dafür super eignen. 

inFranken.de hat für sie die Top 10 der schönsten Ausflugsziele der Region zusammengestellt.

Egal, ob Sie auf der Suche nach Action oder einem entspannten Nachmittag in der Natur sind: In dieser Liste ist für jeden etwas dabei. 

1. Fußballgolf Obermain

Fußball ist beliebt. Golf ist beliebt. Warum nicht einfach mal beide Sportarten miteinander verbinden?

Amazon-Buchtipp: Mystische Pfade Fränkische Schweiz - 35 Wanderungen auf den Spuren von Sagen und Traditionen

So oder so ähnlich war wohl der Gedanke der Erfinder des mittlerweile international anerkannten Sports Fußballgolf. Bei den insgesamt 18 Löchern gilt es, den Ball mit möglichst wenig Stößen und selbstverständlich ohne Einsatz der Hand in die Löcher zu schießen. Ein Spiel dauert etwa zwei bis zweieinhalb Stunden und ist garantiert ein Spaß für die ganze Familie. Und keine Sorge: Auch wer keine Fußballerfahrung hat, kann hier richtig abräumen! 

  • Reguläre Öffnungszeiten:
  • Montag & Dienstag: Ruhetag
  • Mittwoch bis Freitag: 14 bis 20 Uhr 
  • Samstag, Sonntag & Feiertage: 10 bis 20 Uhr 
  • Öffnungszeiten während der Schulferien:
  • Montag bis Sonntag & Feiertage: 10 bis 20 Uhr
  • Adresse: Vierzehnheiligener Straße 30, 96231 Bad Staffelstein-Grundfeld
  • Telefonnummer: 0157 850 537 75

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage. 

2. Bogenschießen 

Bogenschießen ist ein Hobby, das wahrscheinlich die Wenigsten auf dem Schirm haben. Doch das kann man ja auch ändern!

In der Bogenschießanlage Leinen Los in Gößweinstein können Interessierte auch ganz ohne Vorerfahrung Kurse belegen. Die Ausrüstung wird gestellt. Nach einer etwa eineinhalbstündigen Einführung in die Technik des Schießens geht's dann in den kleinen Parcours, in dem Sie ihre neuen Fähigkeiten auf die Probe stellen können. Doch auch Fortgeschrittene sind hier herzlich willkommen. In dem 3D-Bogenparcours im Eibenwald können Bogenschützen mit ihrer eigenen Ausrüstung auf 3D-Modelle von Bären, Vögeln oder auch Hasen schießen. 

  • Öffnungszeiten des Bogenparcours:
  • März bis Oktober: täglich von 9 bis 17 Uhr (letzter Einlass) 
  • November bis Februar: täglich von 9 bis 16 Uhr (letzter Einlass)
  • Adresse: Schützenstraße 1, 91327 Gößweinstein 
  • Telefonnummer: 0171 125 064 9

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage. 

3. Dévalkartbahn

Wer Lust auf einen richtigen Adrenalinrausch hat, der sollte unbedingt zur Dévalkartbahn nach Warmensteinach.

Dévalkarts sind unmotorisierte Karts, die mithilfe eines Lifts den Berg hochgezogen werden. Oben angekommen geht es dann auch gleich schon wieder runter - und zwar richtig schnell. Und dieser Spaß ist nicht nur für Erwachsene! Auch Kinder können hier schon selbst Rennfahrer spielen und mit dem schönsten Blick ins Tal hinunter brettern. 

  • Öffnungszeiten:
  • täglich: 10 bis 18 Uhr
  • Adresse: Oberschwarmensteinach 17, 95485 Warmensteinach 
  • Telefonnummer: 09277 310

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage. 

4. Boulder House Rödental

Bouldern liegt in den letzten Jahren voll im Trend!

Kein Wunder, denn hierbei geht es um eine Mischung aus Geschicklichkeit, Sportlichkeit und Mut. Denn anders als beim Klettern ist man hier nicht gesichert. Ein falscher Schritt und man fällt tief. Doch keine Sorge, die Böden der entsprechenden Hallen federn genug ab, sodass ernsthafte Verletzungen kaum vorkommen. Egal ob Klein oder Groß, beim Bouldern kommt jeder auf seine Kosten. 

  • Öffnungszeiten:
  • Montag bis Freitag: 13:30 bis 22 Uhr
  • Samstag & Sonntag: 9 bis 22 Uhr 
  • Adresse: Brückenstraße 6, 96472 Rödental
  • Telefonnummer: 09563 511 331 0

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage. 

5. Obermain Therme

In der Obermain Therme in Bad Staffelstein wartet echtes Urlaubsfeeling auf Sie. Hier gibt es nicht nur 25 Becken im Innen- und Außenbereich, sondern auch einen kleinen Naturbadesee, der zum Entspannen einlädt.

Zusätzlich gibt es in der Therme noch einen großen Saunabereich, in dem sie Körper und Seele einfach mal eine Pause vom stressigen Alltag gönnen können. 

Corona-Info:

Derzeit ist die Therme noch geschlossen. Sie öffnet am Montag, den 21. Juni 2021.

  • Öffnungszeiten:
  • Montag bis Mittwoch: 8 bis 21 Uhr
  • Donnerstag bis Samstag: 8 bis 23 Uhr
  • Sonntag: 8 bis 21 Uhr 
  • Adresse: Am Kurpark 1, 96231 Bad Staffelstein 
  • Telefonnummer: 09573 961 90

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage. 

6. Museum im Kloster Banz 

Wer Lust auf ein wenig Kultur hat, der sollte unbedingt ins Museum des Klosters Banz in Bad Staffelstein. Hier gibt es insgesamt drei Dauerausstellungen über verschiedene Themen: Neben einer Ausstellung über die Geschichte und die heutige Nutzung des Klosters, werden in der Petrefaktensammlung Fossilien, die im 19. Jahrhundert rund um den Banzberg gefunden worden, präsentiert. Darunter befindet sich unter anderem der größte in Europa entdeckte Fischsaurierkopf.

In der orientalischen Ausstellung sind Raritäten ausgestellt, die Herzog Max von Bayern auf seinen Reisen durch Länder wie Ägypten, Libyen oder auch Israel erworben hat. Darunter befinden sich beispielsweise traditionelle Landestrachten oder auch selbst erlegte Tiere wie Krokodile. 

  • Öffnungszeiten ab dem 3. Juli 2021:
  • Mittwoch bis Sonntag: 10 bis 17 Uhr
  • Öffnungszeiten ab August 2021 bis Oktober:
  • Dienstag bis Sonntag: 10 bis 17 Uhr 
  • Öffnungszeiten im März und November:
  • Dienstag bis Sonntag: 10 bis 16 Uhr
  • Adresse: Kloster-Banz-Straße, 96231 Bad Staffelstein 
  • Telefonnummer: 09573 337 744

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage. 

7. Minigolfanlage Lichtenfels

Auch das dritte Ziel unserer Liste geht in Richtung Golf. Diesmal aber nicht ganz so ausgefallen, dafür aber ein absoluter Klassiker!

Wie wäre es denn mal wieder mit einer schönen Partie Minigolf? Gerade bei gutem Wetter mit einem kalten Getränk in der Hand macht das besonders viel Spaß! Eine schöne Anlage finden Sie in Lichtenfels. Inmitten von großen Bäumen können Sie hier ihr Geschick auf Probe stellen. 

  • Reguläre Öffnungszeiten:
  • Dienstag bis Freitag: 15 bis 21 Uhr 
  • Samstag, Sonntag & Feiertage: 13 bis 21 Uhr 
  • Öffnungszeiten während Schulferien:
  • Dienstag bis Freitag: 13 bis 21 Uhr 
  • Samstag, Sonntag & Feiertage: 13 bis 21 Uhr 
  • Adresse: Alte Coburger Straße 40, 06125 Lichtenfels
  • Telefonnummer: 09571 390 4

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage. 

8. Wandern auf dem Staffelberg

Wen man einen Artikel über Ausflugsziele rund um Bad Staffelstein schreibt, dann darf der beliebte Staffelberg natürlich nicht fehlen!

Um den Gipfel des Berges zu erreichen, gibt es viele Startpunkte. Ein besonders beliebter ist hier der Start am Bad Staffelsteiner Friedhof. Von hier müssen Sie etwa 539 Höhenmeter hinter sich bringen. Doch das lohnt sich alle mal, denn Sie werden mit einem atemberaubenden Ausblick belohnt! Bei gutem Wetter kann man von hier sogar die Veste in Coburg sehen. Also, Wanderschuhe an und los gehts!

  • Adresse: Viktor-von-Scheffel-Straße 20, 96231 Bad Staffelstein 

9. Abenteuerspielplatz Spielwienix auf dem Kordigast 

Wer einen schönen Ausflug für die ganze Familie plant, der kommt nicht am Abenteuerspielplatz Spielwienix  auf dem Kordigast vorbei.

Denn auf diesem Spielplatz, der mitten im Wald gelegen ist, ist alles geboten, was bei Kindern ein Leuchten in die Augen zaubert: Von Wippen, bis hin zu verschiedenen Klettermöglichkeiten und einer Seilbahn ist alles dabei. Während die Kleinen toben, können die Großen ganz entspannt einen kleinen Snack auf den Picknickplätzen zu sich nehmen. 

Anfahrt:

Wenn Sie mit dem Auto kommen, dann können Sie beim Wanderparkplatz Steinerne Hochzeit (Kordigast 15, 96260 Weismain) parken. Ab hier müssen Sie der Beschilderung folgen. Der Weg dauert zu Fuß etwa 10 Minuten. 

10. Basilika Vierzehnheiligen

Auch kulturell ist in Bad Staffelstein einiges geboten. So gehört zum Stadtbild die imposante Barockkirche Vierzehnheiligen, die jährlich knapp eine halbe Million Besucher anzieht.

Besonders die historischen Elemente im Inneren der Kirche sind einen Besuch wert. Hier gibt es nicht nur eindrucksvolle Deckenfresken, sondern auch einen wirklich schönen Gnadenaltar.  Um den Ausflug abzurunden, befindet sich in direkter Nähe zur Basilika eine kleine Brauereigaststätte, in der auch während des Lockdowns Essen zum Abholen bestellt werden kann. Hier gelangen Sie zur Speisekarte. 

  • Öffnungszeiten:
  • 1. Mai bis 30. September: 6:30 bis 19 Uhr
  • 1. Oktober bis 30. April: 7:30 bis 17 Uhr 
  • Adresse: Vierzehnheiligen 2, 96231 Bad Staffelstein 
  • Telefonnummer: 09571 950 80

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage. 

Amazon-Buchtipp: Lieblingsplätze Oberfranken

Weitere Tipps für Ausflüge unter freiem Himmel: Das sind die 10 schönsten Naturdenkmäler in Franken.

Artikel enthält Affiliate Links

*Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegenzulassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.