Mehrere Bands und Ensembles der Kulmbacher Musicschool traten am Samstagnachmittag auf dem Marktplatz auf: Mal rockig, mal soft unterhielten sie ihre Fans, die trotz der tropischen Temperaturen gekommen waren und unter den Sonnenschirmen schattige Plätzchen gefunden hatten. Mit einem Eis oder kalten Getränken ließ es sich dort durchaus aushalten.

Bildergalerie: Sahara-Feeling beim Altstadtfest in Kulmbach

Auf dem Zentralparkplatz kühlten sich einige Gäste, vor allem Kinder und jugendliche mit den überdimensionierten Wasserbällen und beim Tretbootfahren ab.

Wie schon am Freitag wird sich die Altstadt auch am heutigen Samstag erst am späteren Abend füllen. Die Veranstalter sind für den zu erwartenden Ansturm der Besucher gerüstet: Musik, Essen, Trinken - alles ist bereit für eine lange Partynacht.