Trong Vinh Dang, der Mieter und Koch des Asia-Imbiss im Einkaufszentrum Fritz, hatte bei einem Brand im Juni schwere Hautverbrennungen erlitten. Heißes Fett hatte sich entzündet und das Feuer ausgelöst, das zu einem Großeinsatz der Rettungskräfte geführt hat.

Das Lokal im Erdgeschoss des Einkaufszentrums, das seitdem geschlossen ist, wird jetzt unter neuer Führung und neuem Namen wiedereröffnet. Thi Quy Nguyen heißt die Frau, die ab kommenden Montag die Kunden des Einkaufszentrum in ihrem "Asia-Imbiss Dr. Wok" verköstigen will.

"Wir sind froh, dass wir einen Nachfolger gefunden haben, bedauern aber natürlich sehr, dass der vorherige Pächter seinen Imbiss nicht weiterführen kann", sagt Centermanagerin Anja Curioso Naiaretti.


Ein Lokal in Saalfeld

Trong Vigh Dang, der den Asia-Imbiss über ein Jahr geführt hatte, können seinen Beruf aufgrund seiner Verletzungen bis auf weiteres nicht ausüben. Seine Nachfolgerin betreibt Anja Curioso Naiaretti zufolge bereits einen Imbiss im "Marktkauf" in Kulmbachs Partnerstadt Saalfeld.