Wie weit sind 43 Kilometer? Zu Fuß? Sehr weit! Eine Tagesreise, und ein Abenteuer, auf das sich meine Kollegin Christine Fischer und ich schon lange freuen! Als feststeht, dass der 5. Frankenwald-Wandermarathon bei uns in Kulmbach stattfindet, ist für uns klar: Da machen wir mit!

Für uns beide ist es das erste Mal, dass wir eine so lange Strecke in Angriff nehmen. Die Sonne lacht, alle sind gut drauf. Pünktlich um 7 Uhr geht's endlich los: Der 600 Mann starke Pulk schiebt sich die Obere Stadt hinauf, dann der erste Anstieg: rauf auf die Burg. Schon zieht sich das Teilnehmerfeld auseinander. Während einige mit Sieben-Meilen-Stiefeln die Steigung hinaufspurten, lassen es andere gemächlicher angehen. Heute geht es nicht um Gewinnen, sondern ums Genießen.