Am Samstag können alle Interessierten - selbstverständlich auch Nichtmitglieder - zwischen 13 Uhr und 16 Uhr auf dem Vereinsgrundstück Pflanzen jeglicher Art kostenlos bringen, tauschen oder einfach nur mitnehmen.


Wohin damit?

Alle Gartenbesitzer, die im Herbst ihr grünes Reich auf die kalte Jahreszeit vorbereiten, kennen das Problem: Jedes Jahr fallen überflüssig gewordene Pflanzen an, die zum Entsorgen zu schade sind und über die sich so mancher Naturliebhaber sicherlich freuen würde. Da man aber nicht so recht weiß, wohin damit, werden diese leider viel zu oft dennoch weggeworfen oder landen auf Kompostanlagen. Eine sinnvolle und ökologische Alternative hierzu bilden Pflanzen-Tauschbörsen.