Über die Ortsumgehung Zeyern wurde in den vergangenen Wochen und Monaten viel geredet, viel geschrieben. Das Thema zerriss eine Dorfgemeinschaft, es war und ist mit Verhandlungen und Emotionen verbunden. Doch was steckt eigentlich hinter dem Begriff "Ortsumgehung Zeyern"?

Der Leiter des Staatlichen Bauamts, Servicestelle Kronach, Jürgen Woll, zeigt in seinem Büro die Pläne für diese 2,6 Kilometer langen Strecke. Schon im Jahr 2008 stand der Entwurf hinsichtlich Planung, technischen Anforderungen und Kosten fest. Anfang 2011 wurde das Planfeststellungsverfahren eröffnet. Im Dezember 2012 erfolgte der Planfeststellungsbeschluss.

Mittlerweile, so Jürgen Woll, seien immense Summen für die Planungen ausgegeben worden und er sei nun gespannt auf die Entscheidung der Gerichte wegen der Klagen des DJK/SV Zeyern.

In diesem Zusammenhang betonte er, dass die Behörde unmöglich auf die Forderungen des Sportvereins