Angeführt von den örtlichen Honoratioren mit den Bürgermeistern Rainer Detsch (FW) und Siegfried Weißerth (CSU), den Ratsmitgliedern sowie dem Schützenhort-Vorstand mit der Vorsitzenden Burgl Förster und den Schützenmeistern Michel Dückerhoff sowie Michael Morand an der Spitze bewegten sich die Schützenvereine mit ihren Fahnen sowie die örtlichen Vereine und Verbände beim Schützenauszug vom Dorfplatz aus durch Stockheim. In großer Zahl zeigten vor allem die Stockheimer Feuerwehr, der Gartenbauverein und der FC Stockheim Präsenz.

Böllerschüsse abgefeuert

Einen imposanten bergmännischen Block bildeten die Knappen mit der Bergmannskapelle.