Am Sonntagmittag kam es zu einem Verkehrsunfall im Kreisverkehr zwischen Aschach und Bad Bocklet. Eine 42-jährige Fahrerin fuhr von Großenbrach kommend auf der Staatsstraße 2292. Beim Einbiegen in den Kreisverkehr missachtete sie die Vorfahrt eines zweiten Autos, das sich bereits im Kreisverkehr befand. Durch den Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von etwa 2500 Euro an beiden Fahrzeugen. Verletzt wurde niemand. pol