Werdegang Seit 1992 leitet der gelernte Diplom-Forstingenieur (FH) Wolfgang Tschödrich das Forstrevier Lichtenfels-Mistelfeld. Im Oktober 2010 übernahm er das Gebiet der Stadt Weismain und die Betriebsausführung im Stadtwald Burgkunstadt. Im Februar 2012 wurde das Gebiet um die Gemeinde Altenkunstadt erweitert, zugleich aber auch entlastet: Die Betriebsausführung im Stadtwald Burgkunstadt gab der gebürtige Ebelsbacher (Landkreis Haßberge) an Wolfgang Weiß vom Forstrevier Coburg-Rögen ab. stö