Es ist inzwischen zur schönen Tradition geworden, das Jahr musikalisch mit einem Weihnachtskonzert abzuschließen. Zu diesem Anlass haben sich alle Neundorfer Ortsvereine zusammengeschlossen, um gemeinsam diese Veranstaltung zu organisieren. Das Weihnachtskonzert wird von der Blaskapelle Neundorf zusammen mit der Schola "Akanamandla" gestaltet. Die Musiker und Sänger wollen die Zuhörer mit traditionellen und modernen Melodien sowie Gedichten und Geschichten unterhalten und ihnen so eine kleine Auszeit von der Hektik des Alltags bescheren. Anschließend laden sie zur Dorfweihnacht auf den Durchgang vom Mesnerhaus zur Schule oder in der Baustelle (neuer Probenraum in der Schule) ein, wo der Nikolaus den Kindern einen Besuch abstatten wird. Diesen begleiten die Nachwuchsmusiker der Blaskapelle. Für Speisen und Getränke sorgen in bewährter Weise die übrigen Neundorfer Ortsvereine. Das Weihnachtskonzert findet am Samstag, 9. Dezember, um 16.30 Uhr in der Kirche Mariä Geburt in Neundorf statt. red