Der Bund Naturschutz Bamberg und die Solidarische Landwirtschaft (Solawi) laden Familien am heutigen Freitag zu einer spielerischen Entdeckungstour rund um Bambergs Urban-Gardening-Projekte ein. Es geht zu den Kinderbeeten auf dem Gelände der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG), die Solawi und der Selbsterntegarten Süd werden besucht. Die Kinder können selbst aktiv werden beim Säen, Pflanzen oder Ernten, und frisches Gemüse zum Probieren gibt es auch. Eine Anmeldung ist nicht notwendig und die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt der ungefähr dreistündigen Veranstaltung ist um 15 Uhr am Eingang zur LWG am Eingang zur Landesanstalt für Wein- und Gartenbau, Galgenfuhr 21. red