von unserem Mitarbeiter Klaus Klaschka

Kronach — Der demografische Wandel ist kein drohendes Problem, sondern lediglich eine kreative Aufgabe. Und die Demografie Pilotregion Oberfranken, das ist der Landkreis Kronach, ist seit 2014 eine von 55 ausgewählten Regionen in Deutschland, die eine andere Sichtweise umsetzt. Auf Einladung der Aktionsgemeinschaft "Engagierte Stadt Kronach" dröselte in diesem Sinn Uwe Amrhein, Leiter des Generali-Zukunftsfonds, im Pavillon der Sparkasse Knoten auf, wie dies aussehen wird.
"Es wird Änderungen geben - aber nicht, weil wir es tun müssen, sondern weil wir es wollen. Und das ohne Abstriche von dem, was wir als Lebensqualität empfinden", sagte Amrhein. Die Voraussetzungen für die Umsetzung seien regional schon vorhanden. Es gelte nur, diese effektiv zu vernetzen. Hier ein Projekt, dort ein Projekt - das führe nicht zu dauerhaften Lösungen.