Gleich drei Tage feierten die Realschüler des Entlassjahrgangs 1968 ihr Wiedersehen nach 50 Jahren. Zu einem ersten Wiedersehen traf man sich zunächst in der Kommunbräu, und am Tag darauf wurde in der Gaststätte "Weinbrücke" ausgiebig weitergefeiert.

Gewürzmuseum besucht

Mit dabei war auch der "Echte Franke", der seine früheren Mitschülerinnen und Mitschüler mit fränkischen Begebenheiten und Erlebnissen unterhielt. Wieder einen Tag später besuchten die Teilnehmer des Klassentreffens das Gewürzmuseum. Die Führung übernahm mit Sigrid Daum eine Mitschülerin, die das Museum entscheidend mit aufgebaut hat.

Organisiert worden war das Jubiläums-Klassentreffen der Realschüler von Ursula Gebhardt, geborene Jäger, Brigitte Wolpert, geborene Schüssler, Hans-Hermann Drenske und Jürgen Weiß. Werner Reißaus