Sabine Meyer
im Rundfunk

Coburg — In der Sendung "Klassik-Stars" präsentiert der Bayerische Rundfunk am Donnerstag (1. Januar, 18.05 Uhr) Aufnahmen mit der Klarinettistin Sabine Meyer. Zu hören sind Einspielungen mit Werken von Johann Sebastian Bach, Camille Saint-Saëns, Wolfgang Amadeus Mozart und Max Bruch. Am Montag, 19. Januar, ist Sabine Meyer dann zu Gast im Landestheater Coburg. Beim 4. Sinfoniekonzert der Saison 2014/2015 ist sie die Solistin im 1. Klarinettenkonzert f-Moll op. 73 von Carl Maria von Weber. Unter dem Motto ""Deutsche Meister" erklingen außerdem Johann Sebastian Bachs Orchestersuite C-Dur und Paul Hindemiths Sinfonie "Mathis der Maler". Am Pult des Philharmonischen Orchesters steht Coburgs Erste Kapellmeisterin Anna-Sophie Brüning. J.B.