Großbaustellen prägen auch 2018 das Bild bei Adidas auf der Herzo Base. Im Oktober wurden mit dem Eventgebäude und Mitarbeiterrestaurant "Halftime" sowie der neuen firmeneigenen Kindertagesstätte "World of Kids 2" gleich zwei neue Gebäude eröffnet. Wenig später drehte sich dann der Verkehr erstmals öffentlich um den neuen Kreisverkehr am Eingang zur Herzo Base. Zeitgleich ist der Olympiaring fertig gestellt worden, der quer durch die World of Sports führt. Das "Halftime" ist ein 14 000 Quadratmeter großes Veranstaltungsgebäude, das auch eine Multifunktionshalle mit bis zu 1500 Plätzen umfasst. Die Erweiterung der World of Sports sei eine weitere wichtige Voraussetzung für das Wachstum des Unternehmens", sagte Adidas-Chef Kasper Rorsted. Weiterhin entstehen ein neues Bürogebäude für über 2000 Mitarbeiter, ein Parkhaus sowie Sport-, Outdoor- und Meeting-Bereiche, die bis April 2019 fertigt werden sollen. sae