Die Kinder, die beim Musikverein 1962 Oerlenbach e.V. in Kooperation mit der Musikschule Hambach in Ausbildung sind, stellten sich zum Ende des Schuljahres ihrem Publikum, hauptsächlich bestehend aus Eltern, Omas, Opas und Geschwistern, unter der Leitung von Musikschulleiter Wolfgang Düringer vor.

Trotz der Wärme konnten sie ihr vielseitiges Programm, bestehend aus Vorträgen des Nachwuchsorchesters, der musikalischen Früherziehung, der Flötengruppe oder auch einzelner Schüler bestens auf der Bühne am Musikheim präsentieren. Mit viel Spaß an der Sache und auch ein bisschen Lampenfieber war es eine tolle Veranstaltung für die stolzen Angehörigen. Der Musikverein Oerlenbach bildet derzeit 36 Kinder aus. Gerne können sich weitere Interessierte jederzeit dort melden oder zu den Probenzeiten am Freitag zwischen 19 und 21 Uhr am Musikheim vorbeikommen, hieß es. red