Ein Verkehrsunfall mit einem Pedelec- und einem Mofafahrer ereignete sich am vergangenen Freitag gegen 15.20 Uhr. Dabei befuhr ein 78-Jähriger aus Masserberg mit seinem E-Bike die Kreisstraße CO 4 in Richtung Heldritt. Hinter ihm fuhr ein 50-jähriger Mann aus Bad Rodach mit seinem Mofa in die gleiche Richtung. Der 50-Jährige übersah aus Unachtsamkeit den vor ihm fahrenden 78-Jährigen, und es kam zur Kollision. Die Männer stürzten und erlitten beide leichte Verletzungen. Der 78-Jährige kam anschließend zur weiteren Behandlung ins Klinikum Coburg. Der durch den Verkehrsunfall entstandene Sachschaden beträgt laut Polizei circa 2000 Euro.