Mit 16 Tagesordnungspunkten beschäftigt sich am Dienstag, 1. Dezember, der Bauausschuss. Die Sitzung findet um 16 Uhr im Stadtschloss statt. Als Bauvoranfrage liegt dem Gremium vor: Umbau der städtischen Liegenschaft Marktplatz 10 zu einer Bücherei mit Touristinformation, Verwaltungsräumen und Makerspace. Außerdem stehen ein Antrag der SPD-Fraktion auf Nutzung von Obstbäumen im Stadtgebiet sowie ein Antrag der Bündnis 90/Die Grünen auf Pflanzung von Bäumen im Stadtgebiet auf der Agenda. U. a. werden folgende Bauanträge behandelt: Errichtung eines Absturzsicherungszaunes hinter der bestehenden Stützmauer und Nutzen des Flachdaches über dem Gartengeräteraum als Balkon in der Adolf-Kolping-Straße 17 in Lichtenfels; Neubau eines Mehrfamilienwohnhauses in der Frank-Bauer-Straße in Lichtenfels; Errichtung einer Werbeanlage in der Mainau. red