Nordhalben — Der CSU-Ortsverband Nordhalben zeichnete in seiner Jahresversammlung Leonhard Daum für 60-jährige Mitgliedschaft aus.
Stellvertretender CSU-Kreisvorsitzender Gerhard Wunder und Ortsvorsitzender Michael Wunder dankten dem ehemaligen Postboten Leonhard Daum für die mittlerweile sechs Jahrzehnte Treue zur Christlich Sozialen Union und wiesen auch auf die Tätigkeit in seiner Funktion als ehemaliger Gemeinderat hin. "Du bist einer unserer treuesten Mitglieder und immer bei den Versammlungen da", lobte ihn Michael Wunder.
Leonhard Daum zeigte sich von der Auszeichnung angetan: "Ich habe schon viele Höhen und Tiefen miterlebt. In der Zeit meiner Gemeinderatstätigkeit waren die Rahmenbedingungen und die finanzielle Situation wesentlich besser. Damals wurde in Nordhalben so viel gebaut wie vorher und nachher nicht mehr", blickte er auf die 70er und 80er Jahre zurück.