Filme aus dem Dorfleben werden gezeigt

Nedensdorf — Leider wurde für den Seniorennachmittag des Obst- und Gartenbauvereins der falsche Termin angekündigt. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 2. November, statt. Die Vorstandschaft lädt zu einem gemütlichen Nachmittag ein. Bei Kaffee und Kuchen wird Ludwig Klemens Filme aus dem Dorfleben vorführen, ein kleiner Imbiss rundet die Veranstaltung ab. Beginn ist um 14.30 Uhr im Feuerwehrhaus. red
Herbstmarkt in Zapfendorf

Zapfendorf — Am Sonntag, 16. November, von 12 bis 18 Uhr, findet in der Bahnhofstraße ein Herbstmarkt statt. Angeboten werden dabei unter anderem Spielwaren, Bekleidungsstücke, Haushaltswaren, Gewürze, Lebensmittel, Dekoartikel, Mode-Accessoires und vieles andere. red
Nikolausandacht
in Uetzing

Uetzing — Das katholische Pfarramt teilt mit, dass die Nikolausandacht am 6. Dezember um 17 Uhr stattfindet, nicht wie im Pfarrbrief veröffentlicht, am 7. Dezember. red
Reformationsfest mit Bildern von Janosch

Bad Staffelstein — "Der Hase Baldrian oder was hat das Reformationsfest mit einem Hasen zu tun?" - unter diesem Thema findet am Sonntag, 2. November, um 10.15 Uhr in der evangelischen Dreieinigkeitskirche ein Familiengottesdienst zum Reformationsfest für Alt und Jung, Einheimische und Gäste statt. Im Mittelpunkt stehen eine Geschichte und Bilder des deutschen Künstlers Janosch zum Thema Frieden und Friedfertigkeit. Musikalisch ausgestaltet wird dieser Gottesdienst mit Orgelmusik und von der Kirchenband. Im Anschluss wird zum Kirchenkaffee eingeladen. red
Sprechstück mit Martin Luther und einer Magd

Herreth — Am Sonntag, 2. November, lädt die evangelische Kirchengemeinde um 19 Uhr in die Jakobuskirche zur monatliche "Ohmdkirchn" ein. Im Mittelpunkt steht diesmal, passend zum Reformationsfest, ein Sprechstück zwischen Martin Luther und einer Magd über zentrale auch heute noch wichtige Inhalte und Ziele der Reformation. Im Anschluss wird zu einem kleinen Beisammensein eingeladen. red
Kurgastwanderung im Staffelsteiner Land

Bad Staffelstein — Am heutigen Freitag wird eine etwa zehn Kilometer lange geführte Kurgastwanderung mit leichtem Schwierigkeitsgrad vom Kur- und Tourismus-Service angeboten. Gelaufen wird auf folgender Route: Bad Staffelstein - Seerangen - "Haus am Dornig" - Dornigweg - Bad Staffelstein. Treffpunkt für alle, die mitwandern möchten, ist am Stadtturm in der Bamberger Straße. Beginn der Wanderung ist um 13 Uhr. red