In der Karl-Bröger-Straße in Herzogenaurach ist bereits am Mittwoch vergangener Woche gegen 20 Uhr ein Stromkasten der Herzo-Werke von einem Kleintransporter angefahren worden. Der Stromkasten wurde dabei erheblich beschädigt. Nachdem der Unfallverursacher noch vergeblich versucht hatte, den Schaden zu richten, entfernte er sich mit seinem Fahrzeug von der Unfallstelle.

Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Herzogenaurach unter der Telefonnummer 09132/78090 in Verbindung zu setzen.