Die ÖDP Erlangen /Erlangen-Höchstadt organisiert am Sonntag, 31. Juli, ab 14 Uhr eine Fahrradtour mit ihrem Kreis- und Gemeinderat Manfred Reinhart von der Stadt in den östlichen Landkreis, bei dem die Themen Natur- und Umweltschutz, Energie und Verkehr den Schwerpunkt bilden. Treffpunkt ist der Info-Pavillon am Exerzierplatz in Erlangen . Hier referiert Kreisrat Reinhart über die Entwicklung dieses Gebiets. Zudem werden auch die Ziele des Radentscheids Bayern knapp erläutert, für den auch Unterschriften gesammelt werden. Gefahren wird über den Radbelag des fahrradfreundlichen Waldwegs Eisenstraße zum Verein „Toxotes“ für biologische Aquarien- und Terrarienkunde, wo es eine kurze Führung geben wird. Vorgestellt wird auch das Buckenhofer Neubaugebiet „Obere Büch“, dessen Besonderheit die Kombination aus bezahlbarem Wohnraum und hohem ökologischen Standard beim Bau und beim Gebäudebetrieb ist. Die Veranstaltung ist öffentlich und geeignet für alle Altersgruppen. red