Bei der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr in Bramberg wurde Alois Precht, der langjährige Vorsitzende, zum Ehrenvorsitzenden des Feuerwehrvereins ernannt. Er hatte den Verein 18 Jahre lang geführt. Zuvor war er 18 Jahre lang Kassier gewesen. Sein Nachfolger Jürgen Schauer überreichte ihm die Ernennungsurkunde.

Precht sowie Michael Dürr und Thilo Huppmann, beide ebenfalls langjährige Vorstandsmitglieder, die nicht mehr zur Wahl antraten, wurden verabschiedet. Alle drei erhielten Geschenkkörbe.

Seit der Versammlung ist der Vorstand wieder vollständig. Neuer Vorsitzender ist Jürgen Schauer, Zweiter Vorsitzender ist Manfred Heusinger, Schriftführer Stefan Pecht, das Amt der Kassiererin übernimmt Julia Kuhn, Erster Kommandant ist Christian Kuhn, Zweiter Kommandant ist Alexander Precht und Gerätewart Tobias Ankenbrand.

Als Beisitzer fungieren Chris Angermüller, Wolfgang Heppt, Rainer Pfister, Matthias Schineller und Rene Köhler. Vereinsintern wurden alle Mitglieder, alle aktiven Feuerwehrleute und alle Jugendfeuerwehrler zum Spanferkelessen eingeladen. red