Das Kuratorium zur Förderung von Kunst und Kultur im Forchheimer Land veranstaltet in Kooperation mit der Tourist-Information Egloffstein das Konzert „Von Barock bis Hardrock“ am Sonntag, 18. September, um 18 Uhr in der Schlosskirche Egloffstein .

Das aus den Gitarristen Markus Lohmeier und Thomas Beer bestehende Gitarrenduo „Duo Alta Baviera“ existiert seit 2014. Kennengelernt beim Studium an der Musikhochschule Nürnberg, haben es sich die beiden jungen Musiker zur Aufgabe gemacht, ihre Liebe und Begeisterung zur Konzertgitarre einem möglichst großen Publikum nahezubringen. Dabei gehen sie ihren eigenen Weg, der Abschweifungen in verschiedene Musikstile zulässt. Genregrenzen verschwimmen, das Vorurteil des „strengen“ klassischen Konzerts wird aufgebrochen. Es werden Werke von D. Scarlatti, J.S. Bach , E. Granados, Dougie MacLean, Alter Bridge , Johnny Flynn und anderer zu hören sein.

Karten (15/13 Euro) sind im Vorverkauf bei der Tourist-Information Egloffstein , Telefon 09197/202, beim Kulturamt des Landkreises Forchheim, Telefon 09191/861048, sowie an der Abendkasse (Einlass ab 17 Uhr) erhältlich. red