Das Kuratorium zur Förderung von Kunst und Kultur im Forchheimer Land veranstaltet in Kooperation mit der Tourist-Information Egloffstein das Konzert „Virtuoses für Holzbläser“ am Sonntag, 12. September, 18 Uhr, in der Schlosskirche Egloffstein .

Das Trio „Camera Armonica“ widmet sich in seinem Programm einem interessanten Repertoire der Kammermusik in der seltenen Besetzung Flöte , Klarinette und Bassklarinette. Die Musik des Trios reicht dabei von der Musik Wolfgang Amadeus Mozarts über die Werke der großen französischen Impressionisten Jacques Ibert und Darius Milhaud bis hin zu Musik des 20. Jahrhunderts, wie etwa das virtuose Trio von Joseph Friedrich Hummel.

Karten (15 Euro/ermäßigt 13 Euro) sind im Vorverkauf bei der Tourist-Information Egloffstein , Donnerstag und Freitag von 9 bis 12.30 Uhr und Samstag von 9.30 bis 12 Uhr, Telefon 09197/202, E-Mail an egloffstein@trubachtal.com, beim Kulturamt des Landkreises Forchheim, Telefon 09191/861045, sowie an der Abendkasse erhältlich. Einlass ist ab 17.30 Uhr. red