Mit dem Konzert des Cape Classic e.V. erwartet die Gäste am Samstag, 1. Oktober, Kammermusik, die nachhaltig Freude bereitet, heißt es in einer Pressemeldung der Staatsbad GmbH. Konzertbesucherinnen und -besucher können sich auf melodische Highlights aus zahlreichen Ländern Europas freuen. Bariton Andreas Beinhauer und seine Frau Anna, die ihn am Klavier begleitet, nehmen die Gäste mit auf eine abwechslungsreiche musikalische Wanderung durch unseren Kontinent. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Rossini-Saal.

Das Duo begeistert das Publikum mit einer Auswahl an traumhaften Kompositionen der Romantik von Jean Sibelius, Edvard Grieg, Henri Duparc, Gabriel Fauré, Maurice Ravel, Manuel de Falla, Vincenzo Bellini, Robert Schumann, Hugo Wolf und vielen anderen.

Das Konzert wird vom Verein Cape Classic e.V. in Zusammenarbeit mit der Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH veranstaltet. Der Verein mit Sitz in Bad Kissingen unterstützt seit 2005 sorgfältig ausgesuchte Projekte zur Förderung von Kindern aus Townships der Kapregion Südafrikas. Eintrittskarten sind in der Tourist-Information Arkadenbau, unter Tel. 0971/ 804 84 44, online badkissingen.de/events oder der E-Mail-Adresse kissingen-ticket@badkissingen.de erhältlich. red