Bad Rodach — Die Bücherei in Bad Rodach lädt am Donnerstag, 10. Juli, um 19 Uhr in das Haus des Gastes zur Lesung mit Helmut Vorndran ein. Helmut Vorndran, fränkischer Patriot mit Humor, wird sein neuestes Werk "Das fünfte Glas" vorstellen.
Das am 16. Juni erschienene Buch ist die Fortsetzung von "Drei Eichen". Ein bizarres Verwirrspiel um Politik, einen amerikanischen Agrarkonzern, ein ganz besonderes Bienenvolk, viele Tote und mehrere Mörder bringen die Kommissare Haderlein, Lagerfeld und natürlich das Kommissarschwein Riemenschneider zum Schwitzen und den Leser dank des deftigen fränkischen Humors zum Schmunzeln.
Am Tag mit der Lesung hat die Bücherei ausnahmsweise nur von 18 bis 19 Uhr geöffnet. Eintritt: sieben Euro (Abendkasse: neun Euro). Der Vorverkauf läuft bei Schachtebeck, Appis, Bücherei, Riemann, VR-Bank. red