Hanna und Holger kamen wegen einer Zuchtauflösung ins Kulmbacher Tierheim. In ihrem bisherigen Leben haben die beiden schüchternen Kaninchen wohl nichts Gutes erlebt. Für die zwei Großkaninchen wird ein Zuhause bei netten Menschen gesucht, die ihnen die Zeit zum Eingewöhnen geben. Die beiden waren schon einmal vermittelt, kamen aber wieder zurück, da sie die anderen Kaninchen dort attackiert hatten.

Darum wird ein Zuhause gesucht, in dem keine weiteren Kaninchen leben. Hanna und Holger werden nur in großzügige Gehege-Haltung vermittelt.

Bei Interesse kann man sich telefonisch unter der Nummer 09221/91288 (AB) im Tierheim melden und einen Termin zum Kennenlernen vereinbaren. Foto: Tierheim