Am Donnerstag kam es gegen 10 Uhr auf der Strecke zwischen Gefäll und Stangenroth zu einem Verkehrsunfall. Die abnehmbare Anhängerkupplung an einem Pkw Seat löste sich während der Fahrt und trennte den beladenen Anhänger vom Fahrzeug. Der Anhänger kam glücklicherweise nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich dort, so dass niemand verletzt wurde. Es entstand ein Gesamtschaden von bislang 600 Euro. In diesem Zusammenhang weist die Polizei nochmals auf die ordnungsgemäße Bedienung abnehmbarer Anhängerkupplungen hin, um solche Unfälle zu vermeiden.