Für die ordnungsgemäße Durchführung der Vorstandswahlen und einiger Satzungsänderungen fehlten auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Willersdorf-Haid genau acht Mitglieder. Von den 179 eingetragenen Mitgliedern waren nur 28 anwesend. 36 wären erforderlich gewesen, um die beiden Punkte durchzuführen.
"Es muss nun innerhalb von vier Wochen noch einmal eingeladen werden, dann sind wir zu diesen Punkten laut Satzung in jedem Fall beschlussfähig", klärte Vorsitzender Lothar Fischer auf.
Kommandant Markus Stillkerich berichtete von den Einsätzen der Aktiven. Man rückte zu neun technischen Hilfeleistungen und einem Brandeinsatz aus. Zurzeit leisten 46 Männer und Frauen Dienst bei der Willersdorfer Ortswehr.
Vorsitzender Lothar Fischer verlieh eine besondere Auszeichnung: Vor 40 Jahren trat Anni Birkner in die Feuerwehr als Fahnenbraut ein. erl