von unserem Mitarbeiter Michael Wunder

Nurn — Der Ehrenbürger der Gemeinde Steinwiesen, Metzgermeister Albin Deuerling aus dem Ortsteil Nurn, feiert heute seinen 80. Geburtstag. Der Jubilar ist in mehr als einem Dutzend Vereinen Mitglied und gehörte über 36 Jahre dem Gemeinderat an, davon 24 Jahre als Fraktionsvorsitzender der CSU.
Bereits 1966 wurde Albin Deuerling in den Gemeinderat der damals noch selbstständigen Gemeinde Nurn gewählt, nach der Eingemeindung vertrat er in Steinwiesen die Interessen der Bürger. Er ist Träger der goldenen Bürgernadel des Marktes Steinwiesen und der Bayeri schen Kommunalmedaille.
Neben seiner Arbeit als Metzger und Gastwirt setzt sich Albin Deuerling seit vielen Jahrzehnten in der Gemeindepolitik, den zahlreichen Vereinen und in der Kirchengemeinde ein. Das ehrenamtliche Wirken liegt ihm neben seinen "Job als Rentner" auch im fortgeschrittenen Alter am Herzen.