Nordhalben — Beim jüngsten Blutspendetermin kamen 84 Spender ins "Haus des Gastes" in Nordhalben. Wie immer wurde das Spendeteam von der örtlichen Rot-Kreuz-Bereitschaft unterstützt. Mit Janina Ströhlein konnte auch eine junge Erstspenderin begrüßt werden. Hans Blinzler spendete bereits zum 100. Mal sein Blut. Zur 50. Spende waren Birgit Kürschner und Jochen Wunder erschienen. Bereits zum 25- Mal stellten Margarete Wunder-Blinzler und Reiner Thieroff ihr Blut zur Verfügung. Auf zehnmaliges Spenden konnte Heike Rebhan-Stengel zurückblicken. miw