Das Wetter an Ostern könnte nicht besser sein. Schon in den letzten Tagen war es verhältnismäßig warm, doch es wird noch besser. Die tollen Temperaturen verdanken wir einem Hoch mit Schwerpunkt über der Ostsee, erklärt der Deutsche Wetterdienst. Diesen Ostersamstag bleibt es daher in ganz Bayern durchgehend sonnig und warm. Die Temperaturen erreichen tagsüber bis zu 23 Grad. Der Ostersonntag wird abwechslungsreicher. 

Am Ostersonntag bleibt es heiter bis wolkig und es sind Temperaturen bis zu 24 Grad erwartet, sagt der Wetterochs voraus. Im Laufe des Tages kommt dann allerdings ein frischer Westwind auf. Der DWD hält für die Mittelgebirge und die Alpen auch einzelne Regen- und Gewitterschauer für möglich. Das kündigt schon das Wetter für Ostermontag an.

Ostermontag eher kalt - aber es wird wieder

Dann erwartet uns aus Norden kommend eine Kaltfront, die einen Wechsel aus Regen und Sonne mit sich bringt. Ab Dienstag jedoch wird es schon wieder wärmer.