So ausgestattet, bekamen sie laut Bericht der Polizeiinspektion Forchheim an der Bar dann auch das gewünschte Getränk, das wegen des Alkoholgehalts jedoch nicht an Minderjährige ausgeschenkt werden darf. Die Freude währte allerdings nicht lange, denn der Ordnungsdienst des Veranstalters kam den Mädels auf die Schliche. Sie mussten nicht nur ihre Maß stehen lassen, sondern wurden auch noch des Festzeltes verwiesen. Mit 0,9 und 0,8 Promille wurden sie von einem Erziehungsbeauftragen übernommen und heimgefahren.