• Erlangen: Besonderes Irish Pub "Undecided" eröffnet neuen Standort
  • Konzept soll aus beliebter Bar in Nürnberg übernommen werden
  • Internationale Küche: Angeboten werden unter anderem  Whiskey, Bier und libanesische Tapas
  • Knapp 400 Quadratmeter bieten Platz für rund 100 Gäste

Nach dem ihr "Undecided", ein laut Selbstbezeichnung "Modern Irish Pub", in Nürnberg auf viel positive Resonanz gestoßen ist, eröffnen die Geschäftsführer Amrita Ramona Shabla und ihr Mann einen zweiten Standort in der Hauptstraße 51 in Erlangen. "Noch ist es eine Baustelle, wir müssen die Bar noch machen und die Dekoration, die Lichter und die Küche muss auch noch fertig werden", sagt Shabla gegenüber inFranken.de. Bis zur geplanten Eröffnung solle das aber machbar sein, schätzt die Bar-Chefin die Lage ein.

Erlangen: Irish Pub "Undecided" hat einen "Secret Room" und eine Dachterrasse

Da die Bar in Nürnberg trotz pandemiebedingter Ausfälle gut laufe, wollten sie und ihr Mann gerne mit ihrem Konzept auch in andere Städte gehen, so Shabla. "In Grafenwöhr eröffnen wir auch noch eine Bar", so Shabla. "Das Konzept in Erlangen wird dann ähnlich wie in Nürnberg, es gibt Irish Whiskey, Biere, natürlich Guinness, Cocktails und zum Essen libanesische Tapas und mediterrane Küche", erklärt Shabla das Konzept.

"In unserer Bar in Nürnberg gibt es am Wochenende immer DJs, das wird in Erlangen anders sein", fährt sie fort. "Da wird es eleganter, es gibt Musik und Events. Das wird modern, unique und industrial", beschreibt sie den dort geplanten Stil.

Das "Undecided" in Erlangen soll sich über zwei Gebäude erstrecken. "Das hintere ist flacher, das sieht man von vorne nicht", sagt Shabla. "Das wird dann eine Art 'Secret Room' mit einer Whiskey-Lounge, in der man Whiskeys aus aller Welt probieren kann." Insgesamt erstreckten sich die beiden Gebäude über eine Fläche von 380 Quadratmetern, sodass rund 100 Gäste dort Platz nehmen könnten. Im Sommer soll dann zusätzlich noch die eine Dachterrasse in dem besonderen Erlangener Irish Pub eröffnet werden.

Auch spannend: "Einzige, riesige Enttäuschung" - Kult-Bar in Erlanger Altstadt muss nach 23 Jahren schließen