• Ebersdorf: McDonald's hat "Restaurant der Zukunft" am Freitag (27. Mai 2022) eröffnet
  • Zweites deutschlandweites Restaurant der Burger-Kette mit neuem Konzept
  • Tisch-Service, digitale Bestellungen, neue Inneneinrichtung - so will die Burger-Kette Gäste locken
  • "Absoluter Höhepunkt": Bürgermeister sieht Ebersdorf als neues "Mekka der Burgerfans"
  • Video zeigt "Restaurant der Zukunft"

In Ebersdorf im Kreis Coburg wird am Freitag (27. Mai 2022) eine neue McDonald's-Filiale eröffnen. Am Frankenring 13 werden im "Restaurant der Zukunft" 191 Gäste Platz finden. Neben einem McDrive und einem McCafé wirbt die Burger-Kette in ihrem Muster-Restaurant mit digitalen Bestellterminals, einem Tisch-Service sowie der Möglichkeit, die eigene Bestellung über die McDonald's-App schon vorab zu ordern und zu bezahlen. Aber das ist nicht alles. 

Update vom 30.05.2022: McDonald's an der A73: So sieht es im "Restaurant der Zukunft" aus

McDonald's hat sein zweite "Restaurant der Zukunft" im oberfränkischen Ebersdorf bei Coburg eröffnet. Der Fast-Food-Riese will dort mit einem neuen Konzept überzeugen. Neben einem komplett neuen Design, bei dem Kreise das dominierende Element ist, rückt das Unternehmen den Komfort weiter in den Fokus.

Wie sieht es im neuen McDonald's aus? Das zeigen wir im Video. Das findest Du oben oder hier.

Gäste können zum Beispiel auf bequemen Sesseln warten, bis ihre Bestellung mit dem Tisch-Service geliefert wird. An interaktiven Tischen kann derweil gesurft und gespielt werden.

Ebenfalls neu sind die Toiletten: Frauen und Männer teilen sich im "Restaurant der Zukunft" ein Waschbecken - inklusive warmen Wasser und Papiertüchern zum Abtrocknen.

Auffallend ist das Fehlen eines markanten Elementes: Die Essensausgabe ist schlichter, die Tafeln mit Aktionen und großen Bildern der Burger fehlen komplett.

Auch außen gibt es eine entscheidende Neuerung: Wo bislang eine Einfahrt in den McDrive war, sind jetzt zwei Spuren zu finden. So will das Unternehmen die Schlagzahl erhöhen und bei längeren Bestellungen die Wartezeit für die anderen Verkehrsteilnehmern verringern.

Der McDonald's in Ebersdorf bei Coburg ist im Industriegebiet an der A73 zu finden.

Update vom 27.05.2022: Ebersdorf als "Mekka der Burgerfans" - riesige Freude bei McDonald's-Eröffnung

Das "Restaurant der Zukunft" hat am Freitag (27. Mai 2022) in Ebersdorf bei Coburg eröffnet. Hier hat McDonald's seine deutschlandweit zweite Filiale mit einem rundum erneuerten Konzept errichtet. "Nicht nur eine neue Einrichtung und der Tisch-Service heben die Filiale von den bisherigen ab. Vielmehr wird dort die Möglichkeit geboten, via App von überall aus zu bestellen und zu bezahlen sowie sich seinen Burger individuell zu gestalten", erklärt das Coburger Landratsamt in einem Statement. 

Das "Beste für die Region" sei, dass mit der neuen Filiale auch 45 Arbeitsplätze entstünden, heißt es. Wie bei derartigen Terminen üblich, sei unter anderem auch Bürgermeister Bernd Reisenweber (CSU) vor Ort gewesen. Reisenweber schnitt vor Ort eine riesige Torte mit Pommes- und Burgerdekoration an, die "Freude" sei "natürlich groß" gewesen, heißt es vonseiten des Landratsamts. 

"Das ist ein absoluter Höhepunkt für die Gemeinde Ebersdorf", wird Reisenweber zitiert. So sei man nun auch ein "Mekka für Burger-Fans und durch das neue Konzept Vorreiter in Deutschland". Neben den Bestellmöglichkeiten und Tisch-Service will McDonald's in Ebersdorf auch mit einem neuen Design namens "Luna" punkten, das sich "vom Kreis als Symbol" inspirieren lasse, wie der Fast-Food-Riese informiert. 

Erstmeldung vom 23.05.2022: McDonald's eröffnet "Filiale der Zukunft" in Ebersdorf: Neues Einrichtungskonzept und "großes Familienfest"

Am Freitag (27. Mai 2022) werde es in der neuen McDonald's-Filiale in Ebersdorf eine "feierliche Zeremonie" im Rahmen der Eröffnungsfeier geben, so der Konzern in einer Mitteilung. Ab 10 Uhr gibt es demnach Sektempfang, eine XXL-Torte und das traditionelle "Bandschneiden". Dabei soll es, so McDonalds, auch die Möglichkeit geben, bei Backstage-Touren hinter die Kulissen des neuen Restaurants zu blicken.

Eine Woche darauf, am Freitag (3. Juni 2022), soll außerdem ein "großes Familienfest" gefeiert werden. Ab 13 Uhr sei der "Zauberer Markus" vor Ort, der Ballonmodellagen bastelt. Zudem werde es eine Hüpfburg, ein Glücksrad, eine Fotobox und Kinderschminken geben, heißt es. Die ersten 60 Gäste des Festes erhalten als Überraschung je eine "Goodie Bag", teilt das Unternehmen mit.

Für Kinder sei darüber hinaus ein "Outdoor Playland" auf der Terrasse geplant, im Inneren des Restaurants gebe es einen digitalen Spieltisch für Kids namens "Magic Floor Table", welcher in einen Tisch im Innenbereich integriert sei. Auch das Design sei neu: Es heiße "Luna" und Ebersdorf sei erst der zweite Standort deutschlandweit, an dem dieses Design zum Einsatz komme. Es lasse sich vom "Kreis als Symbol inspirieren - sowohl bei der Sitztypologie sowie als Zeichen für Inklusivität und Einheit", so McDonalds